Tägliche Pflege für gesunde Haut

Posted by Crisdietetica Marketing em

Immer gut zu lesen Tipps für die tägliche Körper- und Gesichtspflege, da es wichtig ist, auf unsere Haut zu achten.

Schritt für Schritt kann die Haut sowohl des Körpers als auch des Gesichts jeden Tag gesund und strahlend bleiben. Siehe einige Tipps unten:

Körperpflege

Die Pflege der Haut des Körpers ist für die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden von grundlegender Bedeutung. Qualitätsprodukte, die die Gesundheit der Haut gewährleisten, helfen, Ihren Körper zu reinigen und schützen Sie vor äußeren Faktoren wie Sonne, Klima und Luftverschmutzung. Daher hilft die Aufrechterhaltung einer guten Pflegeroutine, das natürliche Gleichgewicht der Haut wiederherzustellen und ihre Vitalität zu stimulieren.

  1. Reinigen: Eine gründliche Reinigung ist immer der erste Schritt in jedem Hautpflegeprozess, da sie nicht nur Schmutz, Öl und Schweiß entfernt, sondern auch andere nicht wahrnehmbare Rückstände beseitigt.
  2. Sorgen:Die Pflege der Haut dient dazu, mögliche Schäden zu reparieren und zu verhindern. Dafür sind Körperfeuchtigkeitscremes ideal. Von verschiedenen Typen und mit verschiedenen Funktionen bieten sie für jeden Hauttyp die ideale Behandlung für den Körper.
  3. Schützen: Der letzte Schritt und nicht zuletzt ist der Schutz der Haut. In diesem Moment treten Sonnenschutzmittel ein, die sicherstellen, dass äußere Faktoren wie UV-Strahlen die Haut nicht schädigen.

Klicken Sie auf, um alle unsere Körperpflegeprodukte zu finden hier.

Gesichtspflege

 

Der Alltagsstress und der Mangel an täglicher Pflege verursachen nicht nur körperliche Müdigkeit und Disposition, sondern auch Zeichen auf unserer Haut, insbesondere im Bereich des Gesichts, dem bemerkenswertesten unseres Körpers. Um Schäden zu vermeiden, erfordert die Gesichtshaut zusätzlich zu den grundlegenden Prozessen wie Reinigung, Flüssigkeitszufuhr und Sonnenschutz eine andere spezielle Pflege, wie z. B. das Tonen. Die Produkte für diese Region müssen entsprechend dem jeweiligen Hauttyp ausgewählt werden. Zusätzlich zum Schutz vor äußeren Einflüssen können diese Produkte dazu beitragen, gereizte Haut zu beruhigen, Ihren gesunden Zustand wiederherzustellen und die Entwicklung von zu verhindern Hautkrankheiten.

  1. Reinigen: Unverzichtbar, um die Haut zu erneuern und Rückstände zu beseitigen, um dann die Gesichtspflege zu starten.
  2. Ton: Durch das Toning können die Rückstände des zur Reinigung verwendeten Produkts beseitigt und der natürliche pH-Wert der Haut erfrischt und wiederhergestellt werden.
  3. Behandeln: Dieser Prozess stellt die Haut an allen Stellen wieder her, an denen sie einen Mangel oder Mangel aufweist. In diesem Prozess treten die spezifischen Produkte für jeden Hauttyp ein (Beispiel: Anti-Aging, Gesichtsfeuchtigkeit, Hyperpigmentierung, Überempfindlichkeit usw.).
  4. Schützen: Selbst an wolkigen und sonnenlosen Tagen sind UVA- und UVB-Strahlen vorhanden, und da die Haut des Gesichts ihnen stärker ausgesetzt ist als andere Körperteile, muss die Pflege mit Sonnenschutz verdoppelt werden.
  5. Nachtpflege: Die Haut des Gesichts muss vor dem Schlafengehen gereinigt und gestrafft werden. Zusätzlich zur Exposition während des Tages ist es wichtig, dass alle Spuren von Make-up oder Sonnenschutzmitteln selbst entfernt werden, damit die Haut nachts "atmen" und sich erneuern kann. Nach der Reinigung und Tonisierung können Sie Ihre spezielle kosmetische Behandlung anwenden, um über Nacht zu wirken.

Klicken Sie auf, um alle unsere Körperpflegeprodukte zu finden hier.

 

 


Teile diesen Beitrag



← Älterer Beitrag Neueste Veröffentlichung →


Hinterlasse einen Kommentar