VOLLSTÄNDIGE PFLEGE - AYURVEDISCHE ZAHNPASTE HIMALAYA - Celeiro da Saúde Lda

Komplette Pflege Kräuterzahnpasta 75ml - Himalaya Kräuter

  • €4.50
    Preço unitario von 
Steuern inbegriffen. Lieferung An der Kasse berechnet.


Komplette Pflege Kräuterzahnpasta 75ml von Himalaya Herbals

Gum Expert Complete Care ist eine Zahnpasta, die den ganzen Tag über eine vollständige Mundpflege mit antioxidativer Wirkung bietet. Die Zahnpasta Complete Care von Himalaya wurde dank ihrer Formel, die eine seltene Auswahl an ayurvedischen Pflanzen enthält, speziell entwickelt, um Zähne und Zahnfleisch stark und gesund zu machen. Der Zahnschmerzbaum, ein Baum, der aus den subtropischen Tälern des Himalaya stammt, ist eine hervorragende Hilfe bei der Behandlung von Zahnfleischbluten. Dieser Zitrusduftbaum wird traditionell in Hausmitteln zur Linderung von Zahnschmerzen und Mundgeruch verwendet. Neem und Gum Expert Complete Care Granatapfel helfen bei der Bekämpfung von Keimen und Bakterien und bieten Ihnen den ganzen Tag über umfassenden Schutz.

Die neue Zahnpasta Gum Expert Complete Care aus dem Himalaya schützt nicht nur die Zähne vor Keimen, sondern enthält auch Antioxidantien, die dazu beitragen, Giftstoffe aus der Mundhöhle zu entfernen und das Zahnfleisch auf natürliche Weise gesund zu halten.

Wirkung seiner Hauptbestandteile:

Zahnbürstenbaum: oder Salvadora persica ist eine Pflanze, die in der ayurvedischen Tradition sehr geschätzt wird und als Hausmittel gegen verschiedene Krankheiten verwendet wird. Die kleinen Zweige werden traditionell zur Zahnreinigung verwendet. Diese Anwendung wird von der WHO anerkannt, da sie wichtige adstringierende, analgetische und antiseptische Eigenschaften haben, nämlich antibakterielle und antimykotische Mittel, die Plaque reduzieren und die Mundhygiene erfrischen. Stärkt das Zahnfleisch und beugt Karies vor. Mit einem duftenden Geruch beseitigt es Zahnschmerzen und Mundgeruch, verbessert die Empfindlichkeit der Geschmacksknospen und fördert saubere Zähne.

Neem: Es hat antiseptische Eigenschaften erkannt, nämlich Antimykotika. Seine Stängel und Rinde werden seit Hunderten von Jahren als äußerst wirksame Methode für die vollständige Mundhygiene eingesetzt. Seine Extrakte sind sehr wirksam bei der Beseitigung der Bakterien, die Karies verursachen, verbessern die Immunität des Mundes und verhindern das Auftreten von Zahnstein und Plaque.

Zahnschmerzbaum: In Nordamerika werden seine Rinden seit mehreren Jahrhunderten gekaut, um Zahnschmerzen zu lindern. Extrakte aus diesem Baum sind auch bei der Behandlung von Zahnfleischbluten und empfindlichen Zähnen von Vorteil. Die Früchte des Zahnschmerzbaums lindern Entzündungen aufgrund ihrer beruhigenden, reizhemmenden und antioxidativen Wirkung und helfen bei der Heilung von Wunden, Geschwüren, in Situationen von Stomatitis und Gingivitis, was zu einem Gefühl der Frische und Linderung führt.

Granatapfel: Es hat adstringierende und antibakterielle Eigenschaften. Jüngste Studien haben gezeigt, dass Granatapfelextrakte auch dazu beitragen, das Auftreten von Plaque zu bekämpfen.

Arabische Akazie: Die frischen Zweige schützen Zahnfleisch und Zähne. Es wurde gezeigt, dass frische wässrige Extrakte aus diesem Baum das Wachstum von Keimen in der Mundhöhle hemmen. Der Extrakt ist nützlich und wird topisch bei Mundgeschwüren angewendet. Es hilft auch, Zahnfleischentzündungen zu reduzieren, die durch das Entfernen von Plaque entstehen.

Triphala: adstringierende Fruchtextraktformel, die Zahnfleischbluten stoppt. Es hilft auch bei der Heilung von Geschwüren im Mund.

Negundo: Wirkt als wertvolles orales entzündungshemmendes Mittel mit analgetischen und antihistaminischen Eigenschaften. Falscher schwarzer Pfeffer: Er hat eine entzündungshemmende Wirkung, die bei der Behandlung von geschwollenem und entzündetem Zahnfleisch sehr wirksam ist.

 

 

 

 

DOSIERUNG: Zweimal täglich mit einer weichen Zahnbürste anwenden.


Auch empfohlen