Universalmehl 800g - Bauck Hof - Crisdietética

Universalmehl 800g - Bauck Hof

  • 4.69 €
    Preço unitario von 
Steuern inbegriffen. Lieferung An der Kasse berechnet.


Bauck Hof Universalmehl 800g

Mehl aus braunem Reis und ganzer Hirse aus biologischem Anbau.

Mehl aus braunem Reis und ganzer Hirse für kulinarische Zwecke. Zum Kochen und Backen im Ofen.



Es ist ideal für Pfannkuchen, Waffeln, Kuchen, Brot und Pasta.

Zutaten:
Maisstärke *, braunes Reismehl *, ganzes Hirsemehl *, Verdickungsmittel: Guar Gum *. * Ökologischer Landbau DE-BIO-007 EU / Nicht-EU-Landwirtschaft
Verwendungsvorschläge:
Rezeptvorschlag:

Pfannkuchen

110 g Mehl-Mix-Mehl, 2 Esslöffel Öl (oder geschmolzene Butter), 2 Eier, 250 ml Milch, 1 Prise Salz oder 110 g Mehl-Mix-Mehl, 250 ml Sojagetränk, 1 Prise Salz, 1 Esslöffel Zucker. Mischen Sie alle Zutaten, bis Sie eine homogene Masse erhalten, und lassen Sie sie 10 Minuten lang stehen. In einer Pfanne für Pfannkuchen kochen. Dieser Teig ergibt etwa 3 bis 4 Pfannkuchen.

Waffeln

200 g Mehl-Mix-Mehl, 2 Teelöffel Hefe, 75 g Zucker, 75 g weiche Butter (oder Margarine), 2 Eier, 225 ml Milch (oder Sojagetränk). Mischen Sie alle Zutaten, bis Sie eine homogene Masse erhalten, und lassen Sie sie 10 Minuten lang stehen. In einem zuvor gefetteten Waffeleisen kochen. Dieser Teig ergibt etwa 5 bis 6 Waffeln

Massa: 250 g Mehl-Mix-Mehl, 3 Esslöffel Olivenöl, 3 Eier, 3 Esslöffel Wasser. Mischen Sie alle Zutaten, bis Sie eine homogene Masse erhalten. Mit Mehl bestreuen und den Teig ausrollen. Wenn der Teig zu feucht ist, fügen Sie mehr Mehl hinzu. Den Teig in die gewünschte Form schneiden. In reichlich Salzwasser und etwas Öl ca. 5 Minuten kochen lassen.

Tip: Diese Pasta eignet sich auch für Lasagne.



Brot und Brötchen

400 g Mehl-Mix-Mehl, 1 kleines Stück Trockenhefe, 1 Teelöffel Zucker (oder Honig, 1 flacher Esslöffel Salz, 50 g weiche Margarine (oder Öl), 1 Ei, 325 ml Wasser

Fügen Sie das Mehl-Mix-Mehl mit Hefe, Zucker und Salz hinzu. Dann die Margarine, das Ei und das Wasser hinzufügen. Etwa 5 Minuten kneten, bis der Teig erhalten ist.

Brot: Den Teig in eine gefettete Pfanne geben. Die Oberseite mit Wasser und etwas Öl glatt streichen. An einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Im Ofen bei 200 ° C ca. 50 Minuten kochen lassen.

Gebäck: Legen Sie kleine Teigstücke mit einem in kleinen gefetteten Muffinbechern angefeuchteten Löffel, bürsten Sie sie mit Wasser und Öl und lassen Sie sie ca. 20 Minuten gehen. Im Ofen bei 200 ° C ca. 20 bis 30 Minuten kochen lassen. Dieser Teig ergibt ungefähr 12 Brötchen.

Tipp: In diesem Rezept ergibt das Ei eine bessere Konsistenz und eine goldenere Farbe. Wenn Sie möchten, können Sie das Ei nicht platzieren.

Auch empfohlen