Ätherisches Rosmarinöl 20 ml - Celeiro da Saúde Lda

Rosmarin ätherisches Öl 20ml

  • 7.20€
    Preço unitario von 
Steuern inbegriffen.


Erkältungen, Fieber, Husten, Asthma, Bronchitis.

Apresentação: Flasche 20 ml.

Zutaten: Ätherisches Rosmarinöl.

Produktmerkmale: Ätherische Öle sind flüchtige Verbindungen, die durch Destillationsverfahren, Kompression von Schalen und Nüssen sowie Lösungsmittelextraktion aus Pflanzen extrahiert werden. Ätherische Öle haben eine therapeutische Funktion, da sie trotz der scheinbaren Einfachheit aus starken chemischen Substanzen wie Antibiotika und Antiseptika bestehen.

Rosmarin - Antidepressivum, Gedächtnisstimulans, Kreislauf, Zentralnervensystem, allgemeines Tonikum, Diuretikum und abschwellend. Angezeigt bei Problemen der Atemwege (Erkältungen, Fieber, Husten, Asthma, Bronchitis), der Muskulatur (Schmerzen, Verspannungen, Verstauchungen, Prellungen). Es stärkt und stimuliert. Regeneriert und erfrischt die Haut und wirkt adstringierend. Auf der emotionalen Ebene wirkt es als mentales Stimulans, da es schwaches Gedächtnis und mentale Müdigkeit bekämpft. Regt das Bewusstsein gegen Orientierungslosigkeit und Unentschlossenheit an. Wirkt gegen Anspannung, Stress, Burnout, Faulheit und Angst. Es ist ein Antidepressivum. Entstaut das Gesicht und bringt eine erfrischende Erleichterung.

Gebrauchsanweisung:

Wenn Sie ein ätherisches Öl zum ersten Mal verwenden, ist es ratsam, einen Test durchzuführen, um festzustellen, ob seine Verwendung eine allergische Reaktion hervorruft: Mischen Sie einen Tropfen des Öls, das Sie verwenden möchten, auf einem Kaffeelöffel mit Süßmandelöl und reiben Sie es auf den Ellbogen. Wenn die Haut innerhalb von 24 Stunden rot wird, bedeutet dies, dass Sie empfindlich auf das Produkt reagieren und es nicht verwenden sollten.

MASSAGEN - Um eine ausreichende Portion für eine Massage zu formulieren, geben Sie 2 bis 3 Tropfen ätherisches Öl pro Esslöffel Pflanzenölbasis hinzu.

KOMPRESSEN - 5 bis 10 Tropfen ätherisches Öl in einen Behälter mit warmem Wasser geben; Ein Handtuch in dieser Mischung einweichen und auf die betroffene Stelle auftragen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um den Bereich immer bedeckt und warm zu halten.

BADEZIMMER - 4 bis 8 Tropfen ätherisches Öl in ein Bad mit warmem Wasser geben. Bei empfindlicher Haut die Essenzen in einem Teelöffel Pflanzenöl verdünnen. Verwenden Sie 3 bis 5 Tropfen in einem Fußbad oder Tauchbad.

INHALATIONEN - 5 bis 6 Tropfen ätherisches Öl in einen Behälter mit kochendem Wasser geben. Legen Sie ein Handtuch über den Kopf und den Behälter und atmen Sie den Dampf einige Minuten lang ein. Eine andere Alternative besteht darin, 3 bis 4 Tropfen auf ein Taschentuch zu geben und es schnell zu riechen.

AROMATISIERUNG - Geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl in einen Sprinkler mit Wasser. Geben Sie in Kerzenaromen einen Esslöffel warmes Wasser mit ein paar Tropfen Öl. Füllen Sie warmes Wasser nach, um den Wasserstand aufrechtzuerhalten.

Warnungen: Verwenden Sie niemals ätherisches Öl in seiner reinen Form. Um die Haut nicht zu reizen, sollten sie immer mit einer öligen Basis wie süßem Mandelöl gemischt werden. Verwenden Sie für jede Art von Behandlung eine kleine Menge Öl.

Wenn Sie schwanger sind oder eine Schwangerschaft planen, verwenden Sie die Öle nicht ohne den Rat eines qualifizierten Aromatherapeuten.
Ätherische Öle sind brennbar, zur äußerlichen Anwendung bestimmt und sollten nicht eingenommen werden.

Schließen Sie die Deckel der Flaschen immer fest (wenn die Öle verdunsten) und lagern Sie sie an einem kühlen Ort, um sie vor direkter Sonneneinstrahlung, anderen Lichtquellen und Heizkörpern zu schützen.

Bewahren Sie ätherische Öle außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren auf.

Ätherische Öle sind hochkonzentrierte Substanzen, die mit großer Verantwortung behandelt werden müssen. Das gleiche Öl sollte nicht länger als drei Wochen verwendet werden. Falls erforderlich, sollte zwischen einer neuen Anwendung eine Woche liegen, um die Wirksamkeit der Behandlung zu erhöhen. Der sorgfältige Umgang mit diesen Substanzen ist unabdingbar, immer mit einem Übermaß an Eifer und niemals im Gegenteil


Wir empfehlen auch