Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die in diesem Dokument enthaltenen „Allgemeinen Verkaufsbedingungen“ sollen alle Kauf- und Verkaufsvorgänge von Nahrungsergänzungsmitteln und anderen natürlichen und diätetischen Produkten für Lebensmittelzwecke regeln, die im Handelskatalog von „César & Paula, Lda.”Von seinen Kunden, im Folgenden als Kunde bezeichnet.

Die Annahme einer Bestellung ist ausdrücklich davon abhängig gemacht, dass der Kunde den Inhalt der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen einhält.

Folglich erklärt sich der Kunde damit einverstanden, die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen ohne jegliche Bedingung oder Vorbehalt zu akzeptieren.

Klausel Eins - Pflichten:

1. Im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit „César & Paula, Lda.“ verpflichtet sich, dem Kunden die vom Kunden bestellten Produkte aus den in seinem auf seiner Website verfügbaren kommerziellen Katalog enthaltenen Produkten zu den im folgenden Punkt genannten Bedingungen zu verkaufen.

2. Der Kunde verpflichtet sich wiederum, den von „César & Paula, Lda.“ Festgelegten Preis sowie die sonstigen Gebühren zu zahlen, die sich aus den Bestimmungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen, den geltenden Rechtsvorschriften oder aus den Bestimmungen der Art des zu schließenden Geschäfts.

Zweiter Satz - Bestellungen:


1. Der Kunde verpflichtet sich, „César & Paula, Lda.“ Über das Geschäft zu übertragen Online Auf der Website des letzteren finden Sie Bestellungen für die Produkte, die Sie kaufen möchten, sowie deren Mengen und Referenzen gemäß dem kommerziellen Angebot von „César & Paula, Lda.“.

2. Die Verfügbarkeit der im Geschäft angegebenen Produkte Online Es kann zu Änderungen kommen, die durch vorübergehende Lagerbestände, Gründe höherer Gewalt oder Einschränkungen im Zusammenhang mit dem Transport und der Lieferung von Produkten verursacht werden, die verhindern, dass „César & Paula, Lda ..“ die Menge oder Art der für den Versand aufgeführten Produkte verfügbar hält deine Website.

3. Durch eine E-Mail-Nachricht „César & Paula, Lda.“ muss den Kunden über den guten Eingang der Bestellung informieren und von Anfang an die voraussichtliche Lieferzeit für die bestellten Produkte sowie den Gesamtpreis der Bestellung angeben.

4. Der im vorherigen Punkt genannte Preis muss in EURO angegeben werden, einschließlich zusätzlich zum Preis der bestellten Produkte die Werte, die Gebühren und Steuern, Post-, Liefer-, Transport- oder sonstigen Gebühren entsprechen, die unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Bestellung berücksichtigt werden muss möglicherweise vom Kunden unterstützt werden.

5. Zusätzlich zu den im vorherigen Punkt vorgesehenen Beträgen können zusätzliche Transport-, Liefer-, Post- oder sonstige Gebühren fällig werden, die gegebenenfalls vom Kunden zu tragen sind.

6. Bestellungen mit einem Wert von mindestens 30,00 € (XNUMX Euro) verpflichten den Kunden nicht zur Zahlung von Kosten im Zusammenhang mit dem Versand der Bestellung.

7. Falls die Bestellung den Wert von 30,00 € (XNUMX Euro) nicht überschreitet, muss der Kunde die Zahlung der Versandkosten für diese Bestellung gemäß der unten wiedergegebenen Preistabelle tragen:

Gewichtsbereiche

Preis pro Objekt

0-1 kgs

€ 4

1-2kgs

€ 4,20

2-5kgs

€ 4,33

5-10kgs

€ 4,75

10-15kgs

€ 5,60

15-20kgs

€ 6,15

20-25kgs

€ 6,77

25-30kgs

€ 7,44

 

8. Wenn während des Verkaufsprozesses Steuern oder Beiträge für die gehandelten Produkte anfallen oder geändert werden, müssen diese vom Kunden durch die anschließende Preisaktualisierung getragen werden.

9. Die Preisaktualisierung unter den vorherigen Punkten erfolgt automatisch, ohne dass eine vorherige Benachrichtigung des Kunden erforderlich ist.

Dritte Klausel - Zahlung:

1. Die Zahlung kann auf folgende Weise erfolgen: Überweisung, Geldautomatenreferenz, Paypal, MB Way.

2. Unbeschadet der Zahlung zum Zeitpunkt des Eingangs der Bestellung im Falle des Versands der Abholung muss die Zahlung über die anderen im vorherigen Punkt genannten Formulare innerhalb von 3 Arbeitstagen ab dem Datum der Bestellung bis zum erfolgen elektronisch.

3. Wenn die aufgegebenen Bestellungen nicht innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum der elektronischen Bestellung bezahlt werden, "César & Paula, Lda." behält sich das Recht vor, die vom Kunden erteilte Bestellung einseitig und ohne vorherige Ankündigung zu stornieren, ohne dass der Kunde Anspruch auf eine Entschädigung hat.

4. Sobald die gute Zahlung bestätigt wurde, "César & Paula, Lda." beginnt mit der Bearbeitung der Bestellung, die unter den in Abschnitt XNUMX erläuterten Bedingungen ausgestellt wird.

Klausel XNUMX - Versand der Bestellung:

1. Bestellungen im Laden Online von "César & Paula, Lda." wird über den CTT Expresso-Service der Firma „CTT Correios de Portugal, SA - Sociedade Aberta“ an die Adresse des Kunden gesendet, die während des Auftragsabschlussprozesses angefordert wurde.

2. "César & Paula, Lda." verpflichtet sich, die auf dem portugiesischen Festland eingereichten und bis 18 Uhr an einem Arbeitstag bestätigten Bestellungen bis 00 Uhr an den folgenden 2 Arbeitstagen zu liefern.

3. Die Bestimmungen des vorherigen Punktes gelten nicht für Bestellungen, die in den autonomen Regionen Madeira und den Azoren sowie im Ausland zu liefern sind. In diesem Fall hängt dieser Zeitraum von Faktoren ab, die außerhalb von „César & Paula, Lda“ liegen. und dass aus diesem Grund dem Kunden erst nach Bestätigung der guten Abholung des Bestellwertes mitgeteilt wird.

4. Bestellungen werden mit größter Sorgfalt vorbereitet und versandt und verpackt, um die Produkte während des Transportvorgangs zu konservieren.

5. Falls zutreffend, trägt der Kunde die Kosten, die sich aus dem Versand der abgewickelten Waren oder einer anderen Aufgabe im Zusammenhang mit dem Lieferprozess ergeben.

6. "César & Paula, Lda." kann in keiner Weise für eventuelle Verzögerungen bei der Lieferung des Produkts oder für Mängel verantwortlich gemacht werden, die direkt oder indirekt dem Transportunternehmen zuzuschreiben sind.

Fünfte Klausel - Nichteinhaltung:

1. Wenn es aus Gründen, die mit der Nichtverfügbarkeit des bestellten Produkts zusammenhängen, für „César & Paula, Lda“ nicht möglich ist. Wenn das bestellte Produkt geliefert wird, wird der Kunde über diese Tatsache informiert und kann alternativ innerhalb eines Höchstzeitraums von ein anderes Produkt von gleicher Qualität und gleichem Preis gemäß den in diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen vorgesehenen Bedingungen oder zur Rückerstattung der gezahlten Beträge wählen 30 Tage ab dem Datum der Kenntnis der Nichtverfügbarkeit von "César & Paula, Lda".

2. Wenn der Kunde die erste im vorherigen Punkt vorgesehene Option wählt, muss er seine Wahl ausdrücklich gegenüber „César & Paula, Lda.“ Ausdrücken und von Anfang an angeben, welches Produkt er ersetzen möchte wurde zuvor bestellt.

3. Für die Zwecke der Bestimmungen von Absatz 1 gilt als „Produkt gleicher Qualität und gleicher Preis“ jedes Produkt, das im Wesentlichen die gleichen Eigenschaften wie das zuvor bestellte Produkt aufweist und einen Preis aufweist, der auf unterschiedliche Weise variieren kann. aufsteigend oder absteigend, in Prozent von 15%.

4. Wenn Sie ein Produkt mit einem niedrigeren Preis als dem zuvor bestellten wählen, wird dem Kunden die Differenz zwischen dem Preis des ersten Produkts und dem Preis der Ware, die innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung des zweiten Produkts an zweiter Stelle geliefert wurde, erstattet.

5. Keine Partei haftet für die Nichteinhaltung der Verpflichtungen aus diesem Vertrag, wenn die Einhaltung aufgrund unvorhersehbarer Umstände oder höherer Gewalt unmöglich wird.

6. Für die Zwecke des vorhergehenden Absatzes gelten höhere Gewalt oder höhere Gewalt als Ereignisse oder Umstände, die vom Willen der Parteien unabhängig sind, wie Generalstreik, Änderung der öffentlichen Ordnung, Zollbeschränkungen, Naturphänomene, Krieg, unzureichende industrielle Produktion von Rohstoffe oder elektrische Energie, unvermeidbare Unterbrechung des Transports oder des Betriebs, Schäden durch Feuer oder Explosion, Anordnung der Regierung oder allgemein alle Ereignisse, die die Bedingungen der Äußerlichkeit, Unvorhersehbarkeit und Irreversibilität erfüllen.

Sechste Klausel - Umtausch und Rückgabe:

1. Unbeschadet der Bestimmungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen bezüglich des Rechts auf freie Kündigung des Vertrages sind Umtausch und Rückgabe der gehandelten Produkte frei von jeglicher vorherigen Kontrolle durch „César & Paula, Lda ..“.

2. Umtausch- und Rückgabeanträge müssen vom Kunden innerhalb einer Frist von maximal 5 Tagen ab dem Datum des tatsächlichen Eingangs des bestellten Produkts ausdrücklich per E-Mail begründet und mitgeteilt werden.

3. Die im vorhergehenden Absatz vorgesehene E-Mail-Nachricht muss insbesondere folgende Informationen enthalten:

a) Kundenidentifikation;

b) Auftragsidentifikation;

c) Gewünschter Service (Umtausch oder Rückgabe);

d) kurze Beschreibung der Tatsachen, die den Austausch oder die Rückkehr motivieren;

e) IBAN des Bankkontos, auf das der vom „César & Paula, Lda.”Im Falle einer Rückkehr;

f) Angabe des zu kaufenden Produkts im Falle eines Umtauschs;

4. Die Rücksendung des Produkts muss über die Dienstleistung erfolgen, die die Lieferung der Bestellung gemäß den Bestimmungen von Absatz 1 von Ziffer XNUMX ausgeführt hat, unbeschadet der Tatsache, dass der Kunde in der Lage ist, auf Wunsch andere Versandmittel für die zu verwenden Es ist gemacht.

5. Die Rückerstattung des auf Rechnung der Bestellung gezahlten Betrags erfolgt per Banküberweisung an IBAN, die vom Kunden anzugeben ist, innerhalb von 5 Tagen ab dem Datum des Eingangs des zurückgegebenen Produkts.

6. Bei akzeptierten Börsen „César & Paula, Lda.“ verpflichtet sich, das neue Produkt innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum des Eingangs des Produkts, dessen Umtausch wirksam werden soll, am eingetragenen Sitz zu senden.

7. Alle Gebühren im Zusammenhang mit dem Produktrückgabe- oder Umtauschprozess, einschließlich derjenigen, die sich aus dem Produktrücksendungsprozess ergeben, der zurückgesandt oder umgetauscht werden soll, werden vollständig vom Kunden getragen.

Siebte Klausel - Garantie:

1. Bei Nichtübereinstimmung des Produkts mit der Beschreibung auf der Website von „César & Paula, Lda ..“ hat der Kunde das Recht, es durch Reparatur oder Austausch, angemessene Preisreduzierung oder kostenlos nachfüllen zu lassen Kündigung des Vertrages innerhalb von 30 Tagen.

2. Im Falle der Ausübung dieses Rechts haftet der Kunde nicht für die zur Wiederherstellung der Produktkonformität erforderlichen Kosten, nämlich die Kosten für Transport, Arbeit oder Material.

3. Das durch Absatz 1 eingeräumte Recht gilt nur, wenn sich die mangelnde Konformität innerhalb einer Frist von fünf Tagen ab dem Datum der Lieferung der Ware an den Kunden manifestiert.

4. Um das in Absatz 1 vorgesehene Recht auszuüben, muss der Kunde „César & Paula, Lda“ Bericht erstatten. die mangelnde Konformität des Produkts innerhalb von 5 Tagen ab dem Datum, an dem es eine solche Tatsache festgestellt hat.

5. Die in dieser Klausel vorgesehene Garantie deckt nur und nur etwaige Mängel bei der Herstellung der Produkte ab, einschließlich etwaiger Mängel, die vernünftigerweise aus der missbräuchlichen oder unklugen Verwendung der Produkte resultieren, die sich aus ihrer häufigen Verwendung ergeben oder deren Ursprung nicht sein kann vom Kunden nachgewiesen werden.

6. Verderbliche Produkte fallen aufgrund ihrer Besonderheiten nicht unter die in dieser Klausel vorgesehene Garantie, da ihre Garantie mit der festgelegten Gültigkeitsdauer übereinstimmt.

Klausel XNUMX - Recht zur Kündigung des Vertrages:

1. Gemäß Artikel 10 des Gesetzesdekrets Nr. 24/2014 vom 14. Februar hat der Kunde das Recht, den mit "César & Paula, Lda" geschlossenen Vertrag zu kündigen. ohne dass Kosten anfallen und ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein Dritter mit Ausnahme des vom Kunden angegebenen Spediteurs den physischen Besitz der abgewickelten Produkte erlangt.

2. Für den Fall, dass mehrere über eine einzige Bestellung bestellte Produkte geliefert, aber separat geliefert wurden, beginnt die im vorherigen Punkt vorgesehene Frist mit dem Tag, an dem der Kunde oder ein Dritter mit Ausnahme des Spediteurs, den der Kunde angibt, einkauft physischer Besitz des zuletzt gehandelten Produkts.

3. Mit Ausübung des Widerrufsrechts erlöschen für beide Parteien die Verpflichtungen aus dem Inhalt dieser Allgemeinen Verkaufsklauseln.

Neunte Klausel - Ausübungsarten und Auswirkungen des Rechts auf freie Kündigung des Vertrages:

1. Das in der vorherigen Klausel vorgesehene Recht zur Kündigung des Vertrages kann ausgeübt werden durch eine eindeutige Erklärung, die vor Ablauf der diesbezüglichen Fristen versandt wurde, oder durch Brief, Telefonkontakt, Rückgabe des Vermögenswerts oder durch andere Beweismittel, über die der Kunde „César & Paula, Lda“ mitteilt. Sie möchten den Vertrag kündigen.

Zehnte Klausel - Pflichten des Kunden aus der Ausübung des Rechts auf freie Kündigung des Vertrages:

1. Der Kunde muss innerhalb von 14 Tagen nach Absendung seiner Entscheidung zur Kündigung des Vertrags das gekaufte Produkt an „César & Paula, Lda“ zurücksenden oder liefern. oder eine andere dazu befugte Person.

2. Das Produkt, das innerhalb der im vorhergehenden Absatz vorgesehenen Frist zurückgesandt werden soll, muss unter den richtigen Verwendungsbedingungen vorgelegt werden und darf keine Schäden aufweisen, die einen Weiterverkauf unmöglich oder übermäßig kostspielig machen würden.

3. Der Kunde trägt alle Kosten für die Rücksendung der Ware unter dem Recht auf freie Kündigung des Vertrages.

Elfte Klausel - Verpflichtungen von „Celeiro da Saúde, Unipessoal, Lda.”Aus der Ausübung des Rechts auf freie Kündigung des Vertrages:

1. Innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Entscheidung zur Kündigung des Vertrags „Celeiro da Saúde, Unipessoal, Lda.“ Fahren Sie mit der Rückerstattung des Kunden für alle eingegangenen Zahlungen fort, mit Ausnahme der Kosten für die Lieferung der Waren, die vom Kunden zu tragen sind, und verwenden Sie dieselbe Methode, die dieser zur Bezahlung der Bestellung verwendet.

2. Der "Celeiro da Saúde, Unipessoal, Lda." behält sich das Recht vor, den Rückerstattungsbetrag zurückzuhalten, solange die abgewickelten Produkte nicht eingehen oder bis der Kunde den vollständigen Nachweis über die Rücksendung der Produkte erbracht hat.

Zwölfte Klausel - Beschwerdebuch:

1. "César & Paula, Lda." Es verfügt über ein Beschwerdebuch in Papierform, das am eingetragenen Sitz erhältlich ist, und in einem elektronischen Format, über das der Kunde nach eigenem Ermessen Beschwerden einreichen kann, die er für zweckmäßig hält.

2. Das elektronische Beschwerdebuch ist auf folgender Website verfügbar: www.livroreclamacoes.pt.

3. Reklamationen, die gemäß den Bestimmungen dieser Klausel eingereicht werden, werden gemäß den Bestimmungen der geltenden Rechtsvorschriften, nämlich im Gesetzesdekret Nr. 156/2005 vom 15. September oder in einem anderen Gesetz, das diese ersetzen oder ändern kann, ordnungsgemäß behandelt .

Klausel XNUMX - Anwendbare Gerichtsbarkeit:

1. In allem, was in den vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen nicht geregelt ist, gelten die für den Einzelfall geltenden Bestimmungen der nationalen und gemeinschaftlichen Gesetzgebung.

2. Unbeschadet der Bestimmungen von Klausel XNUMX ist im Falle eines Streits, der sich aus der Auslegung oder Ausführung dieser allgemeinen Verkaufsklauseln ergibt, die Zuständigkeit des Distrikts Sintra zuständig, wobei ausdrücklich auf andere verzichtet wird.

ANHANG I:

(Sie müssen dieses Formular nur ausfüllen und zurücksenden, wenn Sie den Vertrag kündigen möchten.)

- Um [hier den Namen, die geografische Adresse und gegebenenfalls die Faxnummer und die E-Mail-Adresse des Fachmanns einzufügen]:

- Durch diese Mitteilung / teilen wir (*) mit, dass ich meinen / unseren (*) Kauf- und Verkaufsvertrag in Bezug auf den folgenden Vermögenswert / für die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) gelöst habe / * (/) gelöst habe.

- Bestellt am (*) / erhalten am (*)

- Name des Verbrauchers (der Verbraucher)

- Adresse des Verbrauchers (der Verbraucher)

- Unterschrift des Verbrauchers (nur wenn dieses Formular auf Papier mitgeteilt wird)

(*) Streichen Sie an, was nicht zutrifft

Im Streitfall kann der Verbraucher zum Verbrauch auf eine alternative Streitbeilegungsstelle zurückgreifen.


Liste der alternativen Streitbeilegungsstellen
(gemäß Gesetz Nr. 144/2015 vom 8. September)


ALLGEMEINE KOMPETENZ-SCHIEDSZENTREN

Nationales Informations- und Schiedszentrum für Verbraucherkonflikte

Leistung im gesamten Staatsgebiet in Bereichen, die nicht von einem anderen regionalen Kompetenzschiedsgericht abgedeckt werden

Kontakte CNIACC - Nationales Informations- und Schiedszentrum für Verbraucherkonflikte
Rechtswissenschaftliche Fakultät der Neuen Universität von Lissabon
Campolide Campus
1099-032 Lisboa
Tel .: 213 847 484
E-Mail: cniacc@fd.unl.pt
Web: www.arbitragemdeconsumo.org


Informationszentrum, Messung und Schlichtung von Verbraucherkonflikten an der Algarve
Geografisches Gebiet: Verträge im Distrikt Faro unterzeichnet.
Kontakte CIMAAL - Zentrum für Information, Mediation und Schiedsgerichtsbarkeit von Verbraucherkonflikten an der Algarve
Gebäude Ninho de Empresas, Estrada da Penha, 8005-131 Faro
Tel .: 289 823 135
E-Mail: support@consumidoronline.pt; cimaal@mail.telepac.pt
Web: www.consumidoronline.pt


Schiedsstelle für Konsumkonflikte des Distrikts Coimbra
Geografisches Gebiet: Verträge unterzeichnet in den Gemeinden Arganil, Cantanhede, Coimbra, Condeixa-a-Nova, Figueira da Foz, Góis, Lousã, Mira, Miranda do Corvo, Montemor-o-Velho, Krankenhaus Oliveira do, Penacova, Penela, Soure , Tábua, Vila Nova de Poiares.
Kontakte Postanschrift:
Av. Fernão Magalhães, Nr. 240, 1º - 3000-172 COIMBRA
Tel .: 239 821 690
E-Mail: geral@centrodearbitragemdecoimbra.com
Web: www.centrodearbitragemdecoimbra.com


Zentrum für Schiedsgerichtsbarkeit von Verbraucherkonflikten von Lissabon
Geografischer Geltungsbereich: In der Metropolregion Lissabon, Alcochete, Almada, Amadora, Azambuja, Barreiro, Cascais, Lissabon, Loures, Mafra, Moita, Montijo, Odivelas, Oeiras, Palmela, Seixal, Sesimbra, Setúbal, Sintra und Vila unterzeichnete Verträge Franca de Xira.
Kontakte Postanschrift: Rua dos Douradores, 116, 2º - 1100-207 LISBOA
Tel: 218 807 030
E-Mail: juridico@centroarbitragemlisboa.pt / director@centroarbitragemlisboa.pt
Web: www.centroarbitulholisboa.pt


Informationszentrum für Verbrauch und Schiedsgerichtsbarkeit in Porto
Geografischer Geltungsbereich: Unterzeichnete Verträge in der Metropolregion Porto, Arouca, Espinho, Gondomar, Maia, Matosinhos, Oliveira de Azeméis, Porto, Póvoa de Varzim, Santa Maria da Feira, Santo Tirso, São João da Madeira, Trofa, Vale de Cambra, Valongo, Vila do Conde und Vila Nova de Gaia.
Kontakte Postanschrift: Rua Damião de Góis, 31 - Loja 6 - 4050-225 Porto
Tel .: 225 508 349
E-Mail: cicap@mail.telepac.pt
Web: www.cicap.pt


Verbraucherinformations-, Mediations- und Schiedszentrum (Consumer Arbitral Tribunal)
Geografischer Geltungsbereich: Unterzeichnete Verträge in den Gemeinden Amares, Arcos de Valdevez, Barcelos, Braga, Caminha, Esposende, Melgaço, Monção, Montalegre, Paredes de Coura, Ponte da Barca, Póvoa do Lanhoso, Terras do Bouro, Valença und Viana do Viana Schloss, Vila Nova de Cerveira, Vieira do Minho, Vila Verde.
BRAGA Kontakte:
Rua D Afonso Henriques, Nr. 1 (Ed Junta de Freguesia da Sé) 4700 - 030 BRAGA
Tel: 253 617 604
E-Mail: geral@ciab.pt
VIANA DO CASTELO
Av Rocha Paris, Nr. 103 (Gebäude Vila Rosa) 4900 - 394 VIANA DO CASTELO
Tel: 258 809 335
E-Mail: ciab.viana@cm-viana-castelo.pt
Web: www.ciab.pt


Madeira Consumer Conflict Arbitration Center
Geografisches Versorgungsgebiet In der Autonomen Region Madeira unterzeichnete Verträge.
Kontakte Postanschrift: Rua Direita nº. 27 - 1. Stock - 9050-405 Funchal
Tel .: 291 215 070
E-Mail: centroarbitragem.srias@madeira.gov.pt
Web: www.srrh.gov-madeira.pt/In%C3%ADcio/tabid/292/Default.aspx


Schiedsgerichtszentrum für Konsumkonflikte im Tal der Allee / Schiedsgericht
Geografischer Geltungsbereich: In den Gemeinden Cabeceiras de Basto, Fafe, Felgueiras, Guimarães, Póvoa de Lanhoso, Póvoa de Varzim, Santo Tirso, Trofa, Vila do Conde, Vila Nova de Famalicão, Vizela, Vieira do Minho und Vizela unterzeichnete Verträge.
Kontakte Postanschrift: Rua Capitão Alfredo Guimarães, Nr. 1, 4800-019, Guimarães  
Tel .: 253 422 410  
E-Mail: triave@gmail.com  
Web: www.triave.pt


Weitere Informationen im Verbraucherportal www.consumidor.pt